Hähnchen im Smoker

Haehnchen im Smoker
Autor: Sebastian
Heute zeigen wir euch, wie ihr ein ganzes Hähnchen im Smoker zubereitet. Hierzu verwenden wir eine köstliche Geflügel-Senf-Marinade, die ihr in 5 Minuten zubereiten könnt. Wir haben das ganze Hähnchen in nur ca. 60 Minuten in einem elektrischen Tischräucherofen geräuchert!
5 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Garzeit 1 Std.
Grillgut Geflügel
Portionen 2
Kalorien 176 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Die Garkammer deines Smokers auf eine Temperatur von 190-220°C erhitzen.
    Smoker auf Temperatur bringen
  • Das Hähnchen gut abspülen und rundum abtupfen. Anschließend großzügig mit Butter bestreichen (idealerweise auch unter der Haut).
  • Ca. 3 EL Olivenöl in ein Gefäß geben.
  • 3 EL Senf (unser Tipp: Monschauer Senf!) hinzugeben und vermischen.
  • 1 EL Honig hinzugeben.
  • Geflügel Gewürz hinzugeben
    Gefluegelgewuerz für Haehnchen
  • Ordentlich Salz und Pfeffer hinzugeben und das Ganze gut vermischen.
  • Nun das Hähnchen großzügig mit der Honig-Senf Marinade bestreichen.
    Haehnchen mit Rub wuerzen
  • Jetzt kommt das Hähnchen (1kg) bei einer Temperatur von 210°C für 50-55 Minuten in den Smoker. Die Garzeit kann je nach Größe bzw. Gewicht natürlich etwas abweichen.
    Ideale Garzeiten für Geflügel (heißgeräuchert): 0,5 kg: 40-45 Minuten | 1 kg: 50-55 Minuten | 1,5 kg: 60-65 Minuten
    Haehnchen im Smoker für 60 Minuten
Serving: 100g | Kalorien: 176kcal | Eiweiß: 19g | Fett: 10g
Folge uns auch auf Instagram!
5 von 5 Bewertungen
Du hast das Rezept ausprobiert?Wir freuen uns über eine Bewertung!

Wir nutzen Cookies um, um dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren Cookies aber erst, wenn du auf Akzeptieren klickst. Mehr Infos

Wir benutzen Google Analytics, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete "YouTube-Videos" helfen dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die du sehen möchtest.

Schließen