Autor: Sebastian Erkens
Autor: Sebastian Erkens
Share on facebook
teilen
Share on whatsapp
teilen
Share on telegram
teilen
Share on pinterest
pinnen
Share on print
drucken

Schweinebauch smoken

Schweinebauch smoken bei 110°C

Im heutigen Rezept stellen wir euch Schweinebauch vom Smoker vor! Schwein und Barbecue passt bekanntermaßen wunderbar zusammen. Der relativ hohe Fettanteil ist ein wunderbarer Geschmacksträger und so verwundert es nicht, wie köstlich beispielsweise auch Bacon (geräucherter bzw. gepökelter Schweinebauch) schmeckt.

Doch neben dem klassischen Bacon, gibt es noch ganz andere Verarbeitungsmethoden. Im Smoker erhält der Schweinebauch oder auch Pork Belly genannt, eine überaus schmackhafte und würzige Geschmacksnote. Die krosse Kruste plus angenehme Süße werden deine Geschmacksknospen mehr als verwöhnen.

Schweinebauch smoken

Schweinebauch smoken bei 110°C
Autor: Sebastian
4.71 von 31 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Garzeit 3 Stdn. 15 Min.
Grillgut Schwein
Portionen 6
Kalorien 403 kcal

Zubehör

  • Smoker Grill

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Smoker mit Holz befeuern. Die Temperatur in der Garkammer beträgt später idealerweise zwischen 105-120°C.
    Smoker einbrennen
  • Mit langem, scharfen Messer die Schwarte vom Fleisch trennen (an einem Ende beginnend). Nach wenigen Zentimetern kann die Schwarte mit Hilfe des Messers per Daumen und Zeigefinger vorsichtig abgezogen werden.
    Schweinebauch mit Rub würzen
  • Fleisch beidseitig mit ca. 0,5 cm tiefen Schnitten im Kreuzmuster einschneiden.
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Knoblauchpulver, Chilipulver, Kreuzkümmel, Senfpulver und Zucker in eine Schüssel geben und gut vermengen.
    Rub für Schweinebauch
  • Trockenrub gleichmäßig in den Schweinebauch einmassieren.
  • Nun das Fleisch in den vorgeheizten Smoker geben. Die Speckseite guckt hierbei nach oben. Den Schweinebauch nun ca. 3-3,5 Stunden bei möglichst konstanter Temperatur smoken.
    Low and Slow smoken
  • Hat die Oberfläche des Fleisches eine bronzefarbene Tönung angenommen, ist es fertig. Wesentlich komfortabler lässt sich dies mit einem *Fleischthermometer kontrollieren. Sobald das Schwein eine Kerntemperatur von 75°C erreicht hat ist es fertig.
  • Das Fleisch kann als Ganzes - oder aber in ca. 1-2 cm dicken Scheiben serviert werden. Achte darauf, immer quer zur Faser zu schneiden!
    Schweinebauch smoken bei 110°C
  • Solltest du eine etwas knusprigere Variante bevorzugen empfiehlt es sich, die Scheiben beidseitig für ca. 2 Minuten über offener Flamme zu grillen.
Schweinebauch smoken bei 110°C
Serving: 100g | Kalorien: 403kcal | Eiweiß: 25g | Fett: 34g | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 1g
Folge uns auch auf Instagram!
4.7 von 31 Bewertungen