Joes Smoker – Ein Männertraum auf 2 Rädern

Joes SmokerWer sich schon etwas länger mit BBQ Smoker Grills befasst, dem werden Joes Smoker garantiert ein Begriff sein. Die in Deutschland produzierten Barbeque Smoker werden noch in Handarbeit hergestellt und erhalten ein TÜV- / GS Siegel.


„Der Joes Smoker ist praktisch der Mercedes unter den Smokern.“

Preis bei Amazon prüfen*


Das 5,2 mm dicke Stahlgehäuse wird zunächst sandgestrahlt und erhält hinterher einen bis zu 850° C hitzebeständigen Premium-Lack. Bei einem Durchmesser von 16“ (Zoll) und einer Gesamtgröße von 150 x 50 x 140 cm hast du genügend Platz, um Räuchergut für bis zu 20 Personen zeitgleich aufzulegen.

Das professionelle 2-Kammer-System des Joe’s BBQ Smoker garantiert bestmögliche Grill-Resultate bei maximal schonenden Bedingungen. Wusstest du dass selbst hoch angesehene Grill Profis wie der 3-malige Barbecue Weltmeister und Gründer von „Oklahoma Joes“ – Joe Davidson, seit Jahren mit Joe’s BBQ Smokern grillt?


Material & Verarbeitung – Qualität für Generationen

Barbeque Smoker

Professioneller Smoker wie der „Joes Smoker“ sind so konzipiert, dass sie Ewigkeiten halten und auch noch der nächsten Generation vererbt werden können. Wer diesen 130 kg schweren Joes BBQ Smoker kaufen sollte, investiert somit also äußerst langfristig.

Das 5,2 mm starke Stahlrundrohr ist sandgestrahlt und hervorragend isoliert. Bei dieser Stahldicke ist es kaum verwunderlich, dass die Temperaturen auch über lange Zeiträume extrem konstant sind. Dank der perfekten Wärmedämmung, arbeitet der TÜV geprüfte Joes Smoker äußerst effizient und energiesparend.

Qualitativ gibt es im Grunde genommen nichts Besseres auf dem Markt. Sowohl die Schweißnähte des Barbeque Smoker von Joe’s, als auch die Scharniere sind makellos. Scharfe Kanten und unsaubere Produktionsrückstände sind Fehlanzeige. Hier zahlt sich die deutsche Handarbeit definitiv aus.

 

Joes Smoker Zubehör & Ausstattung

Joes Smoker Thermometer

Der Joe’s BBQ Smoker wird mit verhältnismäßig viel Zubehör geliefert. Besonders gut gefällt mir auch hier wieder, die Qualität des Ganzen. So sind selbst die 70 x 39 cm großen Grillroste aus Edelstahl gefertigt, spülmaschinentauglich und zeugen von einer langen Haltbarkeit.

Die Garkammer ist mit einem zweiteiligen 5 mm Edelstahlrost ausgerüstet, während die Sidefirebox über ein 10 mm dickes Rost verfügt. Selbstverständlich verfügt der Joes’s Barbeque Smoker 16‘ Classic über Lüftungsklappen zur Regulierung der Temperatur. Der Luftabzugs-Schieberegler befindet sich am Rande der Sidefirebox, welche eine Größe von 35 x 40 cm aufweist. Die Auffangschale für Fett befindet sich an der Garkammer und erleichtert die Reinigung hinterher.

 

In den Deckel des 16“ Stahlrundrohrs ist ein hochwertiges Präzisionsthermometer eingearbeitet. Das 3“ Bimetall-Thermometer arbeitet sehr zuverlässig und vereinfacht dir das Handling des großen Barbeque Smokers um ein Vielfaches. Sowohl die Sidefirebox, als auch die Garkammer, verfügen jeweils über einen hochwertigen Buchenholzgriff. Trotz seiner stolzen 130 kg, besitzt der Joes Smoker ein hohes Maß an Funktionalität. Dank der massiven Eisenräder, kann der moderne Barbeque Smoker zu zweit, wunderbar bewegt werden.

Insgesamt stehen dir zwei Ablageflächen zur Verfügung, um Grillbesteck, Bierflaschen, Teller und Holzscheite, bequem unterzubringen. Während sich die Ablagefläche für das Feuerholz unterhalb der Garkammer befindet, findest du die zweite Fläche für Zubehör, gleich vor der Hauptkammer.


Joes Smoker Aufbau & Funktionsschema

Joes Smoker Aufbau

Für den Aufbau des Joes Smoker Grills solltet ihr zu zweit ca. 2 Stunden einkalkulieren. Damit der Aufbau möglichst leicht von der Hand geht, ist eine Bedienungsanleitung bei der Lieferung enthalten.

Insgesamt betrachtet gestaltet sich dieser aber als relativ simpel. Die durchzuführenden Arbeitsschritte sind nahezu selbsterklärend. Dank der tollen Verarbeitung, kommt es beim Auspacken dieses Smokers, zu keinen unschönen Überraschungen.

Es empfiehlt sich schon, den Aufbau des Smokers zu zweit durchzuführen. Zwar passen die Einzelteile passgerecht aufeinander was den Aufbau natürlich vereinfacht, dafür sind die Einzelteile aber recht schwer.


Joes Barbeque Smoker einbrennen

BBQ Smoker Grill Feuerbox

Nachdem ihr den Barbeque Smoker erfolgreich aufgebaut habt, geht es ans Einbrennen. Auch wenn man das Gerät natürlich am liebsten sofort testen möchte, solltet ihr diesen Schritt auf keinen Fall überspringen. Mit dem Einbrennen versiegelst du den Smoker von Innen.

Damit sich die feinen Lackporen schließen, bringst du das Gerät für gut 2 Stunden auf Temperatur. 120 – 140 ° C reichen hier vollkommen aus. Das Resultat des Ganzen ist ein vollkommen isolierender, witterungsbeständiger BBQ Smoker, welcher eine maximale Haltbarkeit aufweist.

Um den Joes Smoker einzubrennen planst du am besten ca. 5 kg Holzkohle ein. Zusätzlich zur Aufbauanleitung erhaltet ihr einige nützliche Kochtipps, mit der ihr die Kochplatte der Joe’s Barbeque Smoker 16´ Classic Version wunderbar einweihen könnt. Die Kochplatte auf der Feuerbox eignet sich wunderbar dazu, diverse Soßen, Gemüse oder einen Braten, parallel zuzubereiten.


Joe’s BBQ Smoker Vor- und Nachteile im Überblick:

Vorteile des Joes’s BBQ Smoker 16´Classic:

✓ 5,2 mm dickes Stahlgehäuse – sandgestrahlt
✓ hervorragende Dämmung
✓ großzügige Räucher-Grillfläche mit Kochplatte
✓ unschlagbare Verarbeitung
✓ Edelstahl Grillroste
✓ lang anhaltend konstante Temperaturen in der Garkammer
✓ für Heiß-, Kalt, Waagerecht- und Senkrecht-Räucherung
✓ regulierbare Luftzufuhr
✓ massive Räder aus Eisen
✓ großzügige Ablagefläche für Zubehör
✓ Fettauffangachale an der Garkammer
✓ hochwertiges Bimetall-Thermometer

Nachteile des Joes’s BBQ Smoker 16´Classic:

  • keine bekannt

Lieferumfang:

  • Joes Barbeque Smoker aus 5,2 mm Stahl
  • Abmessungen: 150 x 85 x 140 cm
  • Edelstahl Grillroste
  • Kochplatte auf der Feuerbox
  • massive Eisenräder
  • 2x Ablagefläche für Grill-Zubehör
  • 2x edle Buchenholzgriffe
  • Präzisionsthermometer im Deckel
  • Bedienungsanleitung + Kochtipps

 Fazit des Joes Smoker

Joes Smoker sind nicht grundlos marktführend, im Bereich der Premium Smoker Grills. Der Joe’s BBQ Smoker ist mein absoluter Favorit unter den High-Tech Modellen. Dank seines 5,2 mm dicken Stahlgehäuses bietet dieser Smoker Grill eine nahezu perfekte Wärmeisolierung und ist in der Lage, Temperaturen über Stunden zu halten.

Die Verarbeitung ist von A-Z on top. Mit dem präzisen Bimetall-Thermometer aus den USA bist du jederzeit Herr deiner Räucherware. Temperatur Anpassungen nimmst du über die Luftzufuhr-Schieberegler vor. Angenehm sind die großzügig gehaltenen Ablageflächen für Zubehör, Teller oder Bier. Dadurch dass selbst die Grillroste aus hochwertigem Edelstahl gefertigt sind, fällt die Reinigung äußerst schnell aus.

Das Fassungsvermögen des Joes Smoker ist enorm. Für bis zu 20 Personen kannst du gleichzeitig räuchern bzw. direkt- und indirekt grillen. Der Multifunktions-Ofen hat eine Kaufempfehlung mehr als verdient.

Wir nutzen Cookies um, um dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren Cookies aber erst, wenn du auf Akzeptieren klickst. Mehr Infos

Wir benutzen Google Analytics, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete "YouTube-Videos" helfen dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die du sehen möchtest.

Schließen